127. Hauptversammlung 

Am 30. April 2020 hätten wir uns zur 127. Hauptversammlung des Handwerker- und Gewerbevereins Heiden in der Linde getroffen. Aufgrund der COVID-19 Epidemie mussten wir aber von einer Durchführung absehen.

Damit das Geschäftsjahr abgeschlossen und auch die Neueintritte willkommen geheissen werden können, hat der Vorstand entschieden erstmalig eine Online-Abstimmung vorzunehmen.

Nachfolgend werden die Traktanden ausgeführt. Ganz am Schluss erscheint ein Link, mit welcher jedes Mitglied zur Abstimmungsseite gelangt.


Traktanden

  1. Jahresbericht des Präsidenten
  2. Protokoll der letzten Hauptversammlung
  3. Kassabericht
  4. Bericht und Antrag der Revisoren
  5. Wahl des Vorstands
  6. Wahl der Rechnungsrevisoren
  7. Bestimmung der Jahresbeiträge
  8. Mutationen
  9. Wünsche und Anträge

1. Jahresbericht des Präsidenten

Tätigkeit des Vorstandes
An drei Sitzungen und einer Telefonkonferenz wurden unteranderem folgende Themen diskutiert: Parkkarten für Handwerker auf der blauen Zone, Vergabepolitik von Investitionen der pol. Gemeinde, Evaluierung/Ersatz der bestehenden Homepage des HUGH, wie weiter mit der Weihnachtsbeleuchtung, ist dies noch Aufgabe des HUGH oder eher nur noch die der Gemeinde.
Bildung eines OK der Häädlermesse 2021: Kurt Sonderegger(Präsident), Thomas Brosch (Werbung), Pascal Stadler (Messeberater), Lorena Camenisch-Jenni (Werbung), Urs Niederer (Kassier), Helmut Kobelt (Unterhaltung), Thomas Gebert (Aktuar), Christoph Jenni (Bau), Tobias Funke, Fernsicht-Event (Festwirt)
Die Häädlermesse 2021 wird im gleichen Rahmen durchgeführt wie in den Jahren zuvor, jedoch ist ihr Auftritt neu und in den Vereinsfarben gestaltet. Der Platz der Restauration wird optimiert und anstelle des Gewerblerabend soll eine publikumsoffene Afterwork-Party stattfinden.
Im Mai besuchte eine Delegation des HUGH die Generalversammlung des kantonalen Gewerbeverbandes in Speicher.
Am 21.8.2019 lud der Gewerbeverband zur Vorstandskonferenz und Wahlempfehlung für den Nationalrat ins Schützenhaus Heiden ein. Im Anschluss lud Werner Hohl zur Besichtigung der neuen autarken Energieversorgung seiner Liegenschaften zu Bühlen ein.

Zum Jahresprogramm des HUGH
1. Gewerblerstamm: Am 12.09.19 lud die Firma Frischknecht Transporte zur Besichtigung der neuerstellten Garagen und Einstellhallen ein. In der Begrüssung von Hans erhielten wir viele historische Informationen über die Liegenschaft am Kohlplatz. Mit Manfred Lenggenhager ging es dann auf Erkundungstour des modernen Transportbetriebes. Im Anschluss wurden wir auf ein gediegenes Nachtessen vom Team Frischknecht eingeladen. Herzlichen Dank dafür.


Jahrmarkt mit Entenrennen und Lehrlingsehrung:
Bei herrlichem Herbstwetter und milden Temperaturen fand der weitherum beliebte Markt statt. Ganz nach dem Motto „Ali mini Entli schwimmed im Bach chömid go luege an Gstaldebach“ entlies Helmut und sein Kobelt-Team wiederum 500 Rennenten in die freie Natur. Dank den hohen Wassermengen und dem zahlreichen Publikum wurden wiederum Bestmarken erzielt. Danke Helmut und Team für die Durchführung dieses gelungenen Anlasses. Ein weiterer Höhepunkt fand am Abend mit der Lehrlingsehrung in der vollbesetzten Asylhalle statt. Als Gäste, neu von Pizza Team, mit Mike Heller und Beat Schrag, durften wir den Lehrlingen zur bestandenen LAP gratulieren.
Neu werden alle jungen Berufsleute mit Note ab 4.0 ausgezeichnet. Herzlichen Dank Thomas Brosch für die Organisation und dem Pizza Team für den flotten Service. Liste der jungen Berufsleute liegt bei.

2. Gewerblerstamm: Am 22.10.19 waren wir Gast bei Willi Jenni Autospenglerei Grub AR. Eine stolze Anzahl Mitglieder folgten der Einladung von Willi Jenni und Kevin Grob in die hell ausgeleuchteten Werkstätten in der Ebni. Wir wurden in die Techniken der modernen Autospenglerei und Speziallackierungen eingeführt. Mit einer eindrücklichen Demo der Farbmischanlage mit den tanzenden Farbbehältern konnten wir noch einen Blick in die Spritz und Aushärtekammer werfen. Auf dem Dachboden führte uns Willi in den Automobilrennsport ein. Er erzählte, wie aus Serienfahrzeugen, mit viel Tricks und Können solche Rennapparate entstehen. Mit der Eröffnung des Buffet stellte Willi auch gleich noch seine Nachfolge mit Kevin und Melanie Grob vor. Schön, dass solche jungen Berufsleute diesen grossen Schritt in die Selbstständigkeit wagen. Herzliche Gratulation.

Neujahrsapéro: Am 3.1.2020 lud der HUGH zusammen mit Wetterfest von Renato Verona an die Poststrasse ein. Mit einem kurzen Referat über Rukka und Wetterfest von Renato durften wir zum ApéroRiche übergehen. Rege Gespräche entstanden und man schaute zurück und in die Zukunft was wohl das Jahr 2020 alles so bringen wird. Zum 5- Jahr Jubiläum alles Gute und besten Dank für den gelungenen Abend.

3. Gewerblerstamm: Am 28.02.2020 bei der Dorfgarage Heiden. Auf Einladung von Mathias Sonderegger von der Dorfgarage Heiden fanden fast 40 Mitglieder den Weg ins Hinterbissau. Mathias erläuterte uns den Weg von der Dorfgarage in Wolfhalden zur City-Garage am heutigen Standort und wieder zur Dorf-Garage Heiden. Reparaturen, Service und Verkauf in Kundennähe sind die Erfolgsstützen im hart umkämpften Autogewerbe. Vielen Dank Mathias und Team für diesen spannenden Abend mit Imbiss.

17.03.2020 Corona Lockdown rien ne va plus! Die Lage war angespannt, keiner weiss was kommt und wie es ausgeht. Täglich Pressemeldungen aus dem Ausland. Was geschieht in der Schweiz? Macht Corona einen grossen Bogen um uns? Werden wir betroffen und wie stark und welche Branchen sind es? Alles Fragen die uns in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten, beschäftigen werden. 16. März 17:00 Uhr Bundesrat und Gesundheitsminister Berset verkündet uns drastische und einschneidende Massnahmen, welche zwingend befolgt und eingehalten werden müssen. Es wird auch wie gewohnt in der Schweiz scharf kontrolliert! Gastronomie, Detailhandel, 1Personenbetriebe mit nahem Menschenkontakt leiden sehr unter diesen Massnahmen. Fragen tauchen auf wie Existenz, Formulare ausfüllen, Zeiterfassung, Saläre deklarieren. Wer hat denn schon Erfahrung mit diesem Papierkrieg? Versammlungen, Events, welche schon lange vorbereitet wurden, müssen verschoben oder gar abgesagt werden so auch die 137. HV des HUGH.
Nun, das Leben geht weiter, wir sind Handwerker, haben schon etliche Stürme umschifft, wir sind da und versuchen möglichst das Beste daraus zu machen.

Herzliche Gratulation zum Firmenjubiläum:
5 Jahre Velo Center
5 Jahre Wetterfest
20 Jahre Boutique artEmoda
50 Jahre Varioprint AG
75 Jahre Paul Preisig AG Strassenbau Teufen und Heiden


Zum Schluss bedanke ich mich bei meinen Vorstandskollegen/in für die super Unterstützung in meinem ersten Präsidialjahr und euch, für die gut und häufig besuchten Stämme und die vielen interessanten Gespräche.

Heiden, 127. HV des HUGH vom 30. April 2020

der Präsident
Kurt Sonderegger


2. Protokoll der letzten Hauptversammlung

Das Protokoll der 126. Hauptversammlung kann über nachfolgende Datei eingesehen werden.

Der Aktuar, Thomas Gebert

 


3. Kassabericht

Der Kassabericht setzt sich aus der Bilanz und der Erfolgsrechnung zusammen. Die Details dazu sind unter nachfolgendem Link ersichtlich.

  •  Test

Die Kassierin, Petra Niederer


4. Bericht und Antrag der Revisoren

Bild des Revisionsbericht


5. Wahl des Vorstands

Rücktritt aus dem Vorstand
Unser langjähriges Vorstandsmitglied Helmut Kobelt (Paul Kobelt AG) hat auf die 127. Hauptversammlung seinen Rücktritt bekannt gegeben. Der Vorstand dankt Helmut Kobelt recht herzlich für seine wertvolle und gewissenhafte Arbeit zu Gunsten des Handwerker- und Gewerbeverein Heiden.

Vielen Dank für deine Arbeit!

Verbleidende Vorstandsmitglieder
Nach dem Rücktritt von Helmut Kobelt setzt sich der Vorstand des Handwerker- und Gewerbeverein Heiden wie folgt zusammen.

Bild Funktion Name Firma
Präsident Kurt Sonderegger Sonderegger Weine AG
Vize-Präsident Christof Jenni Haag-Plast AG
Kassierin Petra Niederer Alder Treuhand AG
Aktuar Thomas Gebert Raiffeisenbank Heiden
Beisitzer Thomas Brosch Publica-Press Heiden AG

Wahlvorschlag des Vorstands
Um die Vakanz aus dem Rücktritt von Helmut Kobelt zu besetzen, empfiehlt der Vorstand Ruedi Sturzenegger als neues Vorstandsmitglied zu wählen.

PORTRÄTIERUNG VON RUEDI STURZENEGGER


6. Wahl der Rechnungsrevisoren

Rücktritt
Patrick Bawidamann (Revidas Treuhand AG) hat dem Vorstand seinen Rücktritt als Revisor eingereicht. Vielen Dank Patrick für deine Unterstützung und deine gewissenhafte Arbeit.

Verbleibende Rechnungsrevisorin
Yvonne Lenggenhager führt Ihre Revisorentätigkeit fort. Vielen Dank dafür!

Wahlvorschlag des Vorstands
Damit die Rechnungsrevision wieder komplettiert wird, empfiehlt der Vorstand Markus Waser (Vorderland Treuhand AG) als Revisor zu wählen.

Markus Waser

 

Markus Waser ist in Grub SG aufgewachsen und wohnt zur Zeit in Eggersriet. Nach seiner kaufmännischen Lehre in einem Treuhandbüro hat er sich zum Treuhänder mit eidg. Fachausweis und zum dipl. Wirtschaftsprüfer weitergebildet. Mehrere Jahre war er in der Wirtschaftsprüfung und im Treuhandbereich tätig bis er sich Ende 2014 entschieden hat, ein eigenes Unternehmen zu gründen um seine Kenntnisse und Erfahrungen im Appenzeller Vorderland und Umgebung anzubieten. Mit der Vorderland Treuhand AG unterstützt er Privatpersonen, Freischaffende, kleinste und kleine bis mittlere Unternehmen.

In der Freizeit mag er gerne Sport und handwerkliche Arbeiten.


7. Bestimmung der Jahresbeiträge

Der Vorstand beantragt den Jahresbeitrag unverändert bei CHF 130.00 festzusetzen. 


8. Mutationen

  • Anzahl Mitglieder per Ende 2019: 107 Mitglieder

  • Die Austritte per abgelaufenem Geschäftsjahr haben nachfolgende Mitglieder erklärt.
Firma Nachname Vorname
Fitness Partner AG Bruderer Raphael
Widmer Allround Diensteistungen GmbH Widmer Heinz
Enoteca LaBrenta Inauen Willi

Antrag zur Neuaufnahme
André Bühler von der Firma Delikatessen-Fleisch GmbH hat für die Hauptversammlung 2020 einen Mitgliedschaftsantrag gestellt. Der Vorstand empfiehlt den Mitgliedern die Aufnahme in den Handwerker- und Gewerbeverein Heiden.

PORTRÄTIERUNG VON MARKUS WASER


Wir gedenken unseren verstorbenen Mitgliedern

Zwei langjährige Mitglieder und Firmenpatrons sind seit unserer letzten Hauptversammlung von uns gegangen. Wir gedenken

  • Robert Dietz-Niederer, 17.03.1925 -11.05.2019

    und

  • Hans Frischknecht-Fuster, 26.06.1941 04.04.2020

und sprechen den Angehörigen unsere herzliche Anteilnahme aus.


Jahresprogramm

  •  Freitag, 9. Oktober 2020
    • Häädler-Jahrmarkt mit Entenrennen und Lehrlingsehrung
  • Freitag, 8. Januar 2021
    • Neujahrsapéro
  • Freitag, 23. April bis Sonntag, 25. April 2021
    • Häädler-Messe
  • Donnerstag, 27. Mai 2021
    • 128. Hauptversammlung

9. Wünsche und Anträge

Wünsche und Anträge können dem Vorstand über das folgende Online-Abstimmungsformular mitgeteilt werden.